Valentinstag 2018: Wo sich heuer die coolsten Singles tummeln

Valentinstag steht vor der Tür. Du bist single und die Aussicht auf diesen Tag erfüllt dich mit Grauen? Verständlich. Du möchtest all den glücklich verliebten Pärchen und den gutgemeinten Ratschlägen entfliehen? Klar. Aber dich Zuhause zu verkriechen, hilft dir auch nicht weiter. 

Aber was vielleicht hilft? Etwas Cooles zu unternehmen – am besten gleich mit ein paar anderen Singles! Wir haben für dich recherchiert: Wo trifft man heuer die interessantesten Singles? Welche spannenden Events gibt es?

Skilift_Neusell_Speeddating_Key_Visual.jpg

1. Für die Sportlichen: Skilift-Speeddating in Rothenthurm (SZ)

Das Skigebiet Neusell in Rothenthurm betreibt schon seit mehreren Jahren Speeddating am Skilift. Vor dem Start lernt man sich bei Kaffee und Gipfeli in lockerer Atmosphäre kennen. Und dann geht es auch schon los! In den rund 7 Minuten, die man mit dem Bügellift gezogen wird, wird geflirtet bis zum Umfallen.

Die verschneite Winterlandschaft sorgt für das passende Ambiente, der Skilift für Intimität. Interessante Gesprächsthemen sind von vornherein gegeben. So meint Patrik Marty, Kommunikationsverantwortlicher des Skilifts: „Das Einzigartige nebst der lockeren Atmosphäre ist, dass mit dem Wintersport schon mal eine Gemeinsamkeit vorhanden ist.“

Übrigens: Paare, die sich über das Skilift-Dating gefunden haben, erhalten eine gratis Tageskarte. Doch damit nicht genug: Das erste Kind aus der Beziehung darf lebenslang gratis in Neusell Skifahren! „Uns gefiel die Idee, dass ein Kind, das indirekt durch die Neusell entstanden ist, dort auch eine Art zweite Heimat hat“, erzählt Patrik.

Details

  • 17. und 24. Februar, 9:45 Uhr
  • Im Preis von 85 CHF sind Begrüssungskaffee und Gipfeli, Mittagessen und die Tageskarte enthalten
  • Anmeldung hier

    Dating_Photo_Portrait_Pep_Shot_DSC_3560_lr-1.jpg

    2. Für Tatkräftige: Dating-Profil Aufpeppen auf mit Pep Shot

    Hast du das neue Jahr mit Vorsätzen und Hoffnungen gestartet, die grosse Liebe zu finden? Aber es hat noch nicht geklappt? Vielleicht wird es dann Zeit, dein Dating-Profil zu sanieren! Unsere Pep Shot Expertinnen helfen dir gerne dabei.

    Wenn deine Profilbilder eine Aktualisierung nötig haben, dann wäre ein Fotoshooting eine gute Idee. Es ist ein spannendes Erlebnis und du gehst mit einigen wunderbaren Bildern nach Hause, mit denen dein Dating-Profil garantiert aus der Masse heraussticht.

    Oder hapert es eher an deinem Profiltext? Dann könntest du unseren neusten Geheimtipp ausprobieren: Ein Textcoaching mit unserem Dating-Kommunikations-Coach Isabell. Ihr trefft euch ganz gemütlich in einem Café und du findest heraus, wie du dich in deinem Profiltext von deiner besten und interessantesten Seite zeigst.

    Das Pep Shot Team arbeitet natürlich auch am und um den Valentinstag. Also, wie wär’s? Nimm dir Zeit für dich, geniesse den Tag und verwandle dein Dating-Profil in ein unwiderstehliches Meisterwerk. :)

    Und falls du noch nicht überzeugt bist, gibt es noch ein spezielles Angebot: Bis zum Valentinstag gibt es einen 25% Rabatt für alle Buchungen eines 60-minütigen Fotoshootings oder eines Textcoachings! Verwende dazu einfach den Code „valentin“, nachdem du das Produkt in den Warenkorb gelegt hast.


    Details

    • Fotoshooting und Textcoaching können online gebucht werden
    • Ort und Termin nach Vereinbarung
    • Kosten: Mit Gutscheincode „valentin“ 221.25 CHF für ein 60-minütiges Fotoshooting oder Textcoaching (Originalpreis 295 CHF), 296.25 CHF für Textcoaching + Text redigieren (Originalpreis 395 CHF).

      Fotoshooting buchen!Textcoaching buchen!

    dinner party valentinstag.jpg

3. Für Kochbegeisterte: Kochen mit Hopping Dinner

Für alle Singles, die gerne kochen und gut essen, gibt es in mehreren Schweizer Städten das Hopping Dinner. Das gemeinsame Kochen und Geniessen ist die perfekte Gelegenheit, neue Leute in einer ungezwungenen Atmosphäre kennenzulernen.

Und so funktioniert’s:
Nach der Online-Anmeldung wird dir ein/e Kochpartner/in zugeteilt. Gemeinsam seid ihr für einen der 3 Gänge des Menüs verantwortlich. Ab 19 Uhr trefft ihr euch mit insgesamt 6-10 Singles in einer Privatwohnung. Dann wird gekocht, gegessen und natürlich geflirtet! Man sagt ja schliesslich: Die Liebe geht durch den Magen...

Wer kein geborener Meisterkoch ist, muss sich keine Sorgen machen. „Ein perfekter Koch muss man nicht sein, Spass und Kennenlernen stehen klar im Vordergrund“, sagt Christine Hett, die Gründerin des Hopping Dinners.

Und gefunkt hat es auch schon öfters bei diesen Kochdatings. So schreibt eine Teilnehmerin im Gästebuch: „Beim letzten Mal als ich mitgemacht habe im Herbst, hast du mir den richtigen (!) Partner zugeteilt. Wir sind nun seit vier Monaten glücklich zusammen und kochen auch immer noch gerne miteinander.“

Details

  • 10.2.2018 – Hopping Dinner „Schwiizer Chuchi“, Luzern
  • 14.2.2018 – Afterwork „Valentin’s Cooking“, Zürich / St. Gallen
  • 17.2.2018 – Special Dinner „Raclette Plausch“, Baden
  • 17.2.2018 – Hopping Dinner „Schwiizer Chuchi“, Zürich
  • 24.2.2018 – Hopping Dinner „Schwiizer Chuchi“, Basel
  • Kosten: 25 CHF für Gastgeber mit Küche, 35 CHF ohne Küche, + Zutaten für dein Gericht
  • Anmeldung hier

    chocolate truffle single event valentines day.jpeg

    4. Für Naschkatzen: Choco-Dating im Maison Cailler

An zwei Tagen im Februar öffnet die Schweizer Schokofabrik Cailler ihr Atelier für Singles. Bei einer Art Speeddating kann man sich gegenseitig beschnuppern und stellt gemeinsam leckere Truffes her. Danach können die Teilnehmer je nach Lust und Laune in trauter Zweisamkeit die Chocolaterie besuchen. Und auch etwas zum nach-Hause-Mitnehmen gibt es: Truffes, eine Cailler-Schürze und – mit etwas Glück – vielleicht sogar den neuen Schwarm?

Details

  • 3. Februar, 13:30 Uhr (für unter 40-jährige) und 11. Februar, 9:30 (für über 40-jährige)
  • Kosten: 57 CHF
  • Anmeldung per E-Mail oder Telefon +41 (0)26 921 59 60     

Mehr Events am und um denValentinstag

Bern, 6. Februar: Rendez-vous für Singles im Kunstmuseum Bern. Kunst betrachten, plaudern und Ausklang im Café. 18:30 Uhr.

Verschiedene Orte & Daten: Speeddating organisiert von Pechundschwefel. Winterthur: 6. Februar, 20:00 / Luzern: 15. Februar, 19:30 / St. Gallen: 20. Februar, 20:00 / Zürich: 24. Februar, 18:00.

Wetzikon ZH, 9. Februar: Kochkurs für Singles – gemeinsam werden beliebte Alltagsgerichte gekocht und verkostet. 18:00 Uhr.

Zürich, 10. Februar: Speed-Dating für 28-45-jährige in interessanter Kulisse: am Flughafen Zürich! 19:30 Uhr.

Zürich, 10. Februar: „Cupid loves the 90’s“ – Valentinstagsparty der Gruppe Worldwide People in Zurich. Ab 20:00.

Winterthur, 14. Februar: Altstadtführung und Dinner für Singles. Lerne die Altstadt und neue Leute kennen. Danach gibt es ein leckeres Menu im Restaurant National. 17:00 Uhr.

Bern, 14. Februar: Speed-Dating für 30-45-jährige. 7 Blind Dates in jeweils 7 Minuten. 19:30 Uhr.

Zürich, 14. Februar: Valentinstags-Event der Meetup-Gruppe LetsMeet – Single Network & Events. 18:00 Uhr.

Zürich, 16. Februar: Veranstaltung der Meetup-Gruppe Zurich Singles Meetup. 21:00 Uhr.

Zürich, 17. Februar: Cook’nFlirt für 35-48-jährige. Gemeinsam kochen, flirten und geniessen! Mehr Infos zu Cook'n'Flirt gibt es auch im Interview mit den Organisatoren. 16:30.

Furggelenstock, 17. Februar: Schneeschuhwanderung für Singles – inklusive toller Aussicht und Fondue! 12:00 Uhr.